SingleWandern ® - da triffst Du den richtigen Anderen

Du bist NICHT eingeloggt:   [Log in]   [Neu...]

Deine Meinung - davor

Hier kannst du uns Deine Meinung zum Singlewandern mitteilen.
Bitte hier aber keine Fragen stellen, dazu einfach anrufen oder ein E-Mail senden...
HINWEIS: Nach dem Absenden wird der Kommentar noch auf SPAM geprüft, es kann also noch etwas dauern, bis er angezeigt wird...

Kommentieren

Kommentare

  • Andrea 20/10/2008 2:37pm (vor 9 Jahre)

    Hallo ihr Lieben!

    Habe mich an einer Wanderung in der schönen Südsteiermark beteiligt. Es war ein feine Sache. Ein großes Lob gilt unserem Guide Margit. Ihre Führung war großartig!!! DANKE! für die vielen Gedanken und Mühen.

    LG

    andrea

  • Helmut Zörrer 17/10/2008 6:40pm (vor 9 Jahre)

    Hallo Michael,
    Na dann schau einfach mal unter Temine und Wien, und laß dich überraschen ;-)

  • Michael 17/10/2008 5:33pm (vor 9 Jahre)

    Eigentlich eine super Sache. Aber ich wohn in Wien. Währe schön, wenn es auch in meiner nähe sprich Wienerwald solche Wanderungen gäbe. Hinterstoder ist für mich doch weit weg.

  • Helmut Zörrer 02/10/2008 1:01pm (vor 9 Jahre)

    Hallo Gertrud.
    Bitte keine Hunde mitnehmen. Steht auch so in den AGB. Ich habe auch mit einigen Wanderguides gesprochen, ob sie das wollen. Das traut sich aber keiner zu, weil wenn dann auf einmal 10 Leute mit Hund auftauchen, gibt's einen Kuddelmuddel.
    Und wenn dann noch jemand seinen Hund ohne Leine laufen läßt, gibt's Probleme mit dem Forst. Der Guide hätte also ev. viel zu tun, ist aber eh schon mit der Betreuung der Gruppe selbst voll ausgelastet.
    Und auch bei einer kleinen Umfrage meinerseits unter einer Wandergruppe haben einige Leute gemeint, dass Sie das stören würde.
    Also, bitte nicht böse sein. Ich habe nichts gegen Hunde. Ich muß mich hier primär nach den Wanderguides richten.
    Ich habe persönlich leider aber schon einige sehr böse Emails erhalten, von Leuten die das nicht verstanden haben.
    Wir hatten auch schon Anfragen von Damen, die mit Ihren Kindern kommen wollten. Auch das geht nicht. Als Guide gibt es eine bestimmte maximale Anzahl an Personen die man betreuen darf, also wie sollte das gehen?
    Es steht halt auch bei uns die Vernetzung der Leute untereinander mehr im Vordergund.
    Also such Dir bitte einen Termin, wo dein Hundesitter auch Zeit hat ;-)

  • gertrud eisenstoeck 01/10/2008 6:46pm (vor 9 Jahre)

    Hallo, die Idee zum Single-Wandern finde ich total Super - werde mich gerne der Gruppe anschließen - nur bei Tagestouren würde ich meine kleine Jack Russel- Hündin mitnehmen (6kg leicht) bei Übernachtungen natürlich NICHT
    kann auch hin und wieder auch alleine wandern - sofern meine Hundesitterin zeit hat - also los mit dem SINGLEWANDERN

  • Schnecke 25/09/2008 12:37am (vor 9 Jahre)

    Hallo Andrea !
    Ich muß ganz verflixt sparen, aber die 35 € sinds wert ! Schöne Gegend, super führung, nette Leute, einmal nicht "Monokultur", davon läßt sichs wieder einige Zeit zehren. Versuchs doch einfach einmal.
    L.G.

  • Helmut Zörrer 24/09/2008 5:48pm (vor 9 Jahre)

    Ja wir wissen es. SingleWandern ist für einige Leute zu teuer.
    Es gibt aber eh auch Alpenverein oder Nationalparks, die Wanderungen selbst günstiger anbieten. Vielleicht wär ja das dann das passende für Dich?
    Diese Organisationen tun sich halt auch keinen Aufwand rund um die Organisation an, wer mitgeht ist egal, und erhalten Förderungen und verlangen tlw. einen Mitgliedsbeitrag und haben Leute, die Führungen tlw. unentgeltlich machen.
    Wir haben das alles nicht, und darum sieht man hier den Preis den es kostet. Nicht mehr und nicht weniger.
    Also bitte die, denen es auch zu teuer ist, nix mehr hier eintragen. Wir wissen es, dass es einigen zu teuer ist, können aber nichts daran ändern, leider.
    Wie hat meine Oma immer so schön gesagt:
    "Umsonst ist der Tod, und der kostet das Leben..."
    Und Karin sagt immer: "Was nichts kostet, ist auch nix Wert".

  • Tine 24/09/2008 5:37pm (vor 9 Jahre)

    Wenn man heutzutage als Single lebt, lebt es sich schon sehr teuer. Deshalb finde ich auch den Beitrag von 35.- Euro zu teuer. Schade, hätte mich gerne beteiligt, doch kann ich mir dies mehrmals und das wäre die Folge eines solchen Treffens, nicht leisten.

  • Ingo 23/09/2008 2:32pm (vor 9 Jahre)

    Hallo Andrea!

    Finde ich richtig schade, dass es dir zu teuer ist. Betrachte es mal von diesem Standpunkt. Wenn du raften gehst, zahlst du 60 Euro für die Fahrt, der Bungeesprung von der Europabrücke kostet rund 130 Euro. Hier kostet dich eine wunderbare, geführte Wanderung auf den Hochstaufen nur 35 Euro, und als gratis Zugabe noch etliche Gleichgesinnte mit superguter Laune. Also, ich würd mich freuen.

  • Helmut Zörrer 22/09/2008 12:08pm (vor 9 Jahre)

    Hallo Andrea,
    Ja schade. Ohne Werbung zu schalten, findet aber leider niemand zu uns. Und die Werbung kostet halt. Und auch unsere Wanderguides machen das nicht in Ihrer Freizeit. Und daß die Karin den ganzen Tag am Telefon sitzt, müssen wir auch reinrechnen.
    Also sind wir sicher für einige Leute zu teuer.
    Wie unsere Wochenenden rund um die Veranstaltungen aussehen, möchte ich Dir gar nicht erst erzählen. Freizeit haben wir seit 2 Monaten keine mehr...
    Wir bekommen von niemandem eine Förderung und wir haben auch bisher keine Sponsoren finden können. Darum können wir das leider momentan auch nicht günstiger anbieten.
    Gottseidank finden sich aber doch auch einige Leute, die das honorieren.
    Ich kenne auch einige Horror-Zahlen, wo uns Leute berichtet haben, was Sie bei Kontaktinstituten dafür bezahlt haben, nur ein paar Leute kennenzulernen.
    Dagegen sind wir sicher noch seeehr günstig...

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare

Single-Wandern

Da lernst Du nette Leute in der Natur kennen...
Laufend neue Veranstaltungen NUR für Singles...

Für einen Single-Freund noch keine Geschenksidee?
Vielleicht ist ja ein SingleWandern Gutschein das Richtige...